+

Anwalt Anzeigen

 

Rechtstipps

Jeder hat es bereits erlebt oder steckt gerade mitten in einem solchen Schlamassel: das allbekannte Problem mit der Mietwohnung und dem Vermieter bzw. Mieter. Als Mieter fühlt man sich schnell in eine hilflose Lage versetzt und kennt oftmals seine Rechte nicht. Die Kehrseite zeigt, dass auch der Vermieter nicht unerheblichen Risiken ausgesetzt ist. Die sich dynamisch verändernde Rechtsprechung im Mietrecht macht es zudem nicht einfach, den notwendigen Überblick zu behalten. In der nachfolgenden Kategorie finden Sie Problematiken, aktuelle Entscheidungen sowie Hilfestellungen rund um das Mietrecht einfach und verständlich dargelegt.

Mietrecht

  • Mietminderungstabelle

    Mietminderung
    Ein Mangel an Ihrer Mietwohnung beeinträchtigt Ihre Wohnqualität und Sie sehen sich im Recht, Ihre Miete zu mindern, wissen aber nicht in welcher Höhe? Im nachfolgenden Ratgeber finden Sie eine übersichtliche Mietminderungstabelle, mit aktuellen Entscheidungen der vergangenen Jahre. Dort haben wir für Sie eine Vielzahl von gerichtlich entschiedenen Einzelfällen, mit den dazu gehörigen Mietminderungshöhen, aufgelistet. Gleichzeitig werden hilfreiche Tipps zu einer korrekten Berechnung gegeben. Verschaffen Sie sich eine erste Einschätzung, wie sich dies auf Ihre monatliche Mietzahlung auswirken kann.
    mehr lesen…

  • Airbnb, Untervermietung und Zweitwohnungen – was ist rechtlich erlaubt?

    Untervermietung
    Silicon Valley, die IT-Hochburg der Tech-Millionäre, und Untervermietung – wie passt das zusammen? Dort, in dem nördlichen Teil Kaliforniens, wurde die weltweit bekannte Internetplattform Airbnb ins Leben gerufen. Diese entwickelte sich nicht nur zu eine der international beliebtesten Plattformen zum Vermieten und Mieten privaten Wohnraums, sondern brachte darüber hinaus das nationale Recht aus den Fugen. Erfahren Sie nachfolgend, was mittlerweile noch rechtlich erlaubt ist.
    mehr lesen…

  • Nachmieter – Was Mieter und Vermieter beachten müssen

    Nachmieter
    Plötzlich hat man doch noch eine kurzfristige Jobzusage in einer anderen Stadt erhalten, spontan wurde wider Erwarten noch ein Studienrestplatz für das Wunschstudium frei – manchmal laufen die Dinge anders als geplant. Kurze Zeit später ist auch schon eine neue Bleibe gefunden und den alten Mietvertrag möchte man doch bitte so schnell wie möglich loswerden, wäre da nicht die Kündigungsfrist. Ein neuer Nachmieter wäre schon in Sicht – aber kann ich dadurch die Frist wirklich verkürzen?

    mehr lesen…

  • Mieter entpuppt sich als Mietnomade – Tipps für Vermieter?

    Mietnomade
    Mietnomaden werden juristisch auch als Mietbetrüger bezeichnet. Denn anders als Menschen, die in Geldnot geraten und deshalb in finanzielle Engpässe kommen, haben Mietnomaden es von Anfang an darauf abgesehen die Miete nicht zu zahlen, zum Schluss die Zeche zu prellen und den Wohnraum in einem katastrophalen Zustand zurückzulassen. Damit stellen sie den Schrecken jedes Vermieters dar, bleibt dieser doch auf Kosten für Mietausfälle, Gerichts- und Vollstreckungskosten, Kosten für Schäden am Wohnraum, usw. hängen. Um es nicht so weit kommen zu lassen und wie man rechtlich am besten vorgehen sollte, lesen Sie in diesem Ratgeber.

    mehr lesen…

  • Mietminderung durch meinen Mieter – durfte er das?

    Mietminderung durch meinen Mieter
    Dass man die Miete einseitig unter bestimmten Voraussetzungen kürzen darf, wissen die meisten Mieter und sehen sich häufig in der Lage, von diesem Recht Gebrauch zu machen. Die Praxis zeigt, dass dies in vielen Fällen entweder zu Unrecht geschieht oder die Mietminderung zu hoch bzw. zu lange angesetzt wird – ganz zum Ärger des Vermieters. Der nachfolgende Ratgeber klärt darüber auf, wie man als Vermieter am besten auf solche Situationen reagieren sollte.

    mehr lesen…

  • Mietrecht für Familien: Was dürfen Kinder?

    Hausordnung
    Gerade in Mehrfamilienhäusern ist man als Familie mit Kleinkindern ununterbrochenen Beschwerden von Nachbarn oder dem Vermieter ausgesetzt. Dabei ist man als Elternteil hin- und hergerissen. Zum einen möchte man seinen Kindern nicht das Spielen und Herumtollen verbieten, zum anderen möchte man keinen Streit mit den Nachbarn riskieren. Lesen Sie im folgenden Ratgeber, wann man sich über Beschwerden mit Bezug auf Kinderlärm Sorgen machen sollte und was wiederum von den Nachbarn rechtlich geduldet werden muss.

    mehr lesen…

  • Der Messie in meiner Wohnung – Rechte als Vermieter

    Messie Wohnung
    Als Messie bezeichnet man im allgemeinen Sprachgebrauch Menschen mit seelischen Störungen, die zu zwanghaftem Horten neigen. Auch wenn es sich hierbei um eine Krankheit handelt und man gerne mit Bedacht handeln möchte, so stellen sie doch das Horrorszenario eines jeden Vermieters dar. Der Mieter vermüllt über Jahre hinweg die Wohnung und immer höher wird das Risiko eines nachhaltigen Schadens am Wohnraum. Letztlich möchte man ihn rauskündigen, weiß aber nicht wie. Lesen Sie im nachfolgenden Ratgeber, wann Sie Alarm schlagen sollten und wie Sie sich vor Schäden schützen können.

    mehr lesen…

  • Die wichtigsten Verjährungsfristen für Mieter

    Mietvertrag Frist
    Ein Umzug steht bevor, der Vermieter hat noch nicht die Mietkaution zurückgezahlt. Schon bald ist man im Alltagsstress gefangen und vergisst die ganze Angelegenheit. Ein Jahr später dann der Geistesblitz: „Ach ja, da war ja etwas“. Der Vermieter stellt sich jedoch blöd und behauptet, der Anspruch sei verjährt. Verschaffen Sie sich im folgenden Ratgeber einen Überblick über die wichtigsten mietrechtlichen Verjährungsfristen, um im Fall der Fälle richtig zu handeln.

    mehr lesen…

  • Zu hohe Nebenkostenabrechnung und was man als Mieter beachten sollte

    Nebenkostenabrechnung Mieter
    Einmal im Jahr kommt mit der Nebenkostenabrechnung eine „böse Überraschung“ ins Haus. Was viele nicht wissen ist, eine Vielzahl der Nebenkostenabrechnungen ist falsch oder viel zu hoch. Häufig werden vom Vermieter Nebenkosten auf der Jahresabrechnung auf die Mieter umgelegt, die nicht zulässig sind. Welche Angaben auf einer Nebenkosten Jahresabrechnung enthalten sein müssen und welche Kosten der Vermieter nicht auf Mieter umlegen darf, erfahren Sie im Ratgeber „Zu hohe Nebenkostenabrechnung“. Der Ratgeber gibt außerdem Tipps, wie man sich gegen eine falsche Nebenkostenabrechnung wehren kann.

    mehr lesen…

  • Probleme mit der Gas- und Stromrechnung – was kann ich tun?

    Stromrechnung
    Mit der Strom- und Gasrechnung zum Jahresende steht vielen Mietern eine oft unerwartete Nachzahlung ins Haus. Häufig sind die Jahresabrechnungen für Strom und Gas schwer verständlich, unübersichtlich und auch oft falsch. Lesen Sie im Folgenden, welche Angaben der Energieversorger auf der Abrechnung für Gas und Strom machen muss und was die häufigsten Fehler bei der Jahresabrechnung sind. Der Ratgeber „Probleme mit der Gas- und Stromrechnung“ gibt Tipps, wie man bei einer falschen oder zu hohen Abrechnung vorgeht.
    mehr lesen…

  • Mietminderung wegen Kinderlärm

    Urteil Bundesgerichtshof Schönheitsreparaturen
    Kinderlärm vom Spielplatz, Bolzplatz oder einer Schule können das Leben in einer Mietwohnung erheblich beeinträchtigen, besonders wenn man als Mieter tagsüber zu Hause ist. Welche Rechte ein Mieter bei ständigem Lärm durch Kinder von einem Spiel- oder Fußballplatz hat, entschied der Bundesgerichtshof mit einem Urteil im April 2015. Erfahren Sie was ein Mieter gegen Kinderlärm unternehmen kann und ob eine Mietminderung gegenüber dem Vermieter durchsetzbar ist.

    mehr lesen…

  • Aktuelle Rechtslage – Schönheitsreparaturen Mietwohnung

    Urteil Bundesgerichtshof Schönheitsreparaturen
    Der Bundesgerichtshof hat mit seinem Urteil von Mitte März 2015 eine wichtige Neureglung im Mietrecht für Mieter und Vermieter geschaffen. Wann ein Mieter Schönheitsreparaturen durchführen muss und wann der Vermieter in der Pflicht steht wurde mit dem Urteil neu geregelt. Im Ratgeber Mietrecht „Schönheitsreparaturen Mietwohnung“ erfahren Sie, was zulässig ist in Bezug auf Schönheitsreparaturen und was nicht.

    mehr lesen…

  • Mietkaution – Rechte und Pflichten von Mieter, Vermieter

    Mietkaution - Rechte und Pflichten
    Kommt es zur Wohnungsübergabe ist die Frage nach der Rückzahlung der Mietkaution oft ein Streitpunkt und viele sind sich über die Rechte und Pflichten von Mieter und Vermieter im Unklaren. Wann der Vermieter die Mietkaution zurückbehalten kann und wann die Mietkaution durch den Vermieter spätestens zurückbezahlt sein muss, wird im Ratgeber „Mietkaution – Rechte und Pflichten“ erklärt.
    mehr lesen…

  • Voraussetzungen für eine Mietminderung

    Mietminderung
    Immer häufiger sehen sich Mieter mit Mängeln in ihrer Wohnung konfrontiert. Ob Schimmel in derWohnung, eine defekte Heizung oder Baulärm von morgens bis abends. Welche Rechte man als Mieter hat und wie Sie eine Mietminderung gegenüber dem Vermieter durchsetzt, erfährt man im Ratgeber „Mietminderung“. Auch die Voraussetzungen für eine Mietminderung und das richtige Vorgehen bei der Durchsetzung der Mietminderung werden ausführlich erläutert.
    mehr lesen…

  • Grillen im Garten und auf dem Balkon

    Grillen im Garten
    Ihr Nachbar grillt regelmäßig im Garten oder auf dem Balkon und Sie fühlen sich dadurch belästigt? Oft hilft schon ein Blick in die Hausordnung um zu erfahren, ob und unter welchen Voraussetzungen im Garten oder auf dem Balkon gegrillt werden darf. Erfahren Sie, was Sie als Nachbar dulden müssen und was verboten ist.
    mehr lesen…

  • Kündigung Mietvertrag (Mieterkündigung)

    Kündigung eines Mietverhältnisses über Wohnraum
    Sie möchten Ihre Wohnung kündigen? Neben der fristgerechten Kündigung des Mietvertrages, kann ein Mietervertrag auch außerordentlich gekündigt werden, wenn der Mieter von seinem Sonderkündigungsrecht Gebrauch macht. Wie Sie Ihren Mietvertrag kündigen und welche Kündigungsfristen sowie Sonderkündigungsrechte bestehen, erfahren Sie im Rechtsratgeber
    „Kündigung Mietvertrag“.

    mehr lesen…

  • Kündigung eines Mietverhältnisses über Wohnraum (Teil 2)

    Kündigung eines Mietverhältnisses über Wohnraum

    Sie haben eine Kündigung Ihres Mietvertrages erhalten und sind sich unsicher darüber, ob die Kündigung des Mietverhältnisses rechtmäßig ist? Erfahren Sie im zweiteiligen Rechtsratgeber, unter welchen Voraussetzungen der Vermieter ein Mietverhältnis kündigen kann.
    mehr lesen…

  • Kündigung eines Mietverhältnisses über Wohnraum (Teil 1)

    Kündigung eines Mietverhältnisses über Wohnraum

    Sie haben eine Kündigung Ihres Mietvertrages erhalten und sind sich unsicher darüber, ob die Kündigung des Mietverhältnisses rechtmäßig ist? Erfahren Sie im zweiteiligen Rechtsratgeber unter welchen Voraussetzungen der Vermieter ein Mietverhältnis kündigen kann.
    mehr lesen…