Events – Für Anwälte, Fachanwälte, Juristen und Studenten

Lade Veranstaltungen
Finde

Verstaltungsansicht Navigation

Anstehende Veranstaltungen

Veranstaltungen Listen Navigation

Mai 2018

Cloud Computing und Outsourcing

Mai 25 @ 09:30 - 17:00
InterCity Hotel Hamburg, St.Petersburger Str. 1
Hamburg, Hamburg 20355 Deutschland
+ Google Karte

Outsourcingverträge und Verträge über Cloud Computing-Leistungen sind komplexe Verträge, die eine Vielzahl von Rechtsgebieten tangieren: so zum Beispiel das allgemeine Zivilrecht, Datenschutz oder das IT-Sicherheitsgesetz. Die Veranstaltung wird Dr. Lars Lensdorf, Rechtsanwalt in Frankfurt a. M., führen. Er wird  Schwerpunkte setzen in den Bereichen: Vertragstypen, Verantwortlichkeiten/Leistungsbeschreibung, Leistungsstörungen, Service Levels, Haftungsthemen, Vertragsbeendigung und Exitstrategie, Auftragsdatenverarbeitung und DSGVO, Drittstaatentransfer, Leistungsketten, Anforderungen der Aufsichtsbehörden, Bedeutung von Zertifikaten, Einhaltung von Standards, Anforderungen nach dem IT-Sicherheitsgesetzm, Regulatorische Anforderungen.   Anmeldung: https://www.anwaltakademie.de/register?next=/checkout-overview Ansprechpartnerin: Nicola Fitzlaff Tel.:…

Mehr erfahren »

Daten­schutz-Grund­ver­ordnung: Was muss man als Anwalt wissen?

Mai 28 @ 16:00 - 20:00
Hamburg, Sievekingplatz 1
Hamburg, Hamburg 20355 Deutschland
+ Google Karte

Am 25. Mai 2018 wird die bereits in Kraft getretene europäische Datenschutz-Grundverordnung wirksam werden. Dieses neue und europaweit gültige Regelwerk überlagert und ersetzt in Verbindung mit dem neugefassten Rumpf-BDSG den größten Teil des bisherigen deutschen Datenschutzrechts. Das Seminar verfolgt das Ziel, die Struktur der neuen Vorschriften und die für die Anwaltschaft wesentlichen Bestimmungen vorzustellen und zu erläutern. Insbesondere wird auf den durch das neue Recht angestiegenen Beratungsbedarf und auf die für die Beratungspraxis relevanten Fragestellungen eingegangen. Ebenfalls wird angesprochen, ob…

Mehr erfahren »
Juni 2018

Deutscher Anwaltstag

Juni 6 @ 13:30 - Juni 8 @ 09:30
Congress Center Rosengarten Mannheim, Rosengartenplatz 2
Mannheim, Baden-Württemberg 68161 Deutschland
+ Google Karte

Vom 6. bis 8. Juni 2018 findet der 69. Deutsche Anwaltstag in Mannheim statt. Die Tagung wird vom Deutschen Anwaltverein e.V. veranstaltet.  Der Deutsche Anwaltstag gilt als eine der größten anwaltlichen Fortbildungsveranstaltungen, bei welcher Anwälte und Fachanwälte aus ganz Deutschland mit Vertretern aus Justiz, Politik und Wirtschaft zusammen kommen, um sich rechtspolitisch und beruflich auszutauschen. Die diesjährigen Diskussionen drehen sich rund um das Thema "Fehlerkultur in der Rechtspflege". Es wird u.a. über die Fragen referiert, wie Anwaltschaft und Justiz mit…

Mehr erfahren »

20. Düsseldorfer Insolvenztage 2018

Juni 20 @ 08:30 - Juni 21 @ 16:30
Industrie-Club e.V., Elberfelder Str. 6
Düsseldorf, Nordrhein-Westfalen 40213 Deutschland
+ Google Karte

Die Düsseldorfer Insolvenztage des DAV bieten nun bereits seit zwei Dekaden einen Treffpunkt für Interessenten und Experten, um sich über aktuelle Themen des Insolvenzrechts zu informieren und auszutauschen. Auch in diesem Jahr referieren die Vortragenden über aktuelle insolvenz- und restrukturierungsrechtliche Probleme. Unter anderem wird Herr Dr. Heinrich Schoppmeyer (Mitglied des IX. Zivilsenats des BGH) einen Überblick über die Rechtsprechung des Bundesgerichtshofs mit insolvenzrechtlichen Bezügen geben. Weiterhin werden die Themen „Berufsrecht in der Restrukturierung und im Insolvenzverfahren“, „Bedingt, betagt, künftig: Wann…

Mehr erfahren »
August 2018

51. Weinrechtseminar

August 27 @ 09:30 - August 31 @ 13:00
Mercure Blois Centre, 28 Quai St Jean
Blois, 41000 Frankreich
+ Google Karte

Das 51. Weinrechtseminar vom DAV wird zum ersten Mal in der französischen Provinz Touraine im Tal der Loire stattfinden. Diese Umgebung im Herzen Frankreichs bildet den Rahmen für das diesjährige Weinrechtseminar, dessen Vortragsprogramm zahlreiche interessante Vorträge über weinrechtliche Fragestellungen enthält. So werden u.a. die Themen „Die Definitionen für Spirituosen weinbaulichen Ursprungs im Rahmen der Novellierung der EU-Grundverordnung“, „Weinrecht in Südafrika“, „Aktuelle Entwicklungen im Recht der anerkannten Agrarorganisationen am Beispiel des Weinbereichs“, „Das deutsche Modell des Schutzes geographischer Angaben“ sowie „Das…

Mehr erfahren »
September 2018

Highlights der Rechtsprechung des BSG und des LSG

September 12 @ 16:00 - 20:15
Hopper Tagungszentrum, Brüsseler Str. 26
Köln, Nordrhein-Westfalen 50674 Deutschland
+ Google Karte

Das Seminar wird sich mit der Aufarbeitung der Rechtsprechung auf dem Gebiet des Sozialrechts befassen. Die Referentin, Frau Vorsitzende Richterin Astrid Lente-Poertgen, ist als langjährige ehemalige Pressesprecherin des Landessozialgerichts mit der Judikatur des vergangenen Jahres intensiv befasst gewesen und daher bestens in der Lage, alle interessierten Kolleginnen und Kollegen auf den aktuellen Stand zu bringen. Seit dem 01.07.2011 ist Frau Lente-Poertgen Vorsitzende des 2. Senates, der sich mit Angelegenheiten der Grundsicherung für Arbeitssuchende und des Schwerbehindertenrechts befasst. Neben der Dozententätigkeit…

Mehr erfahren »
Oktober 2018

Rechtsprechung des EUG/EUGH zum Markenrecht

Oktober 19 @ 09:00 - 18:00
InterCity Hotel Hamburg Dammtor-Messe, St.Petersburger Str. 1
Hamburg, Hamburg 20355 Deutschland
+ Google Karte

Das Seminar soll einen Überblick über die wichtigsten materiellen und verfahrensrechtlichen Probleme bei der Durchsetzung des Markenschutzes, wie sie durch die Rechtsprechung von EuGH und EuG definiert werden, bieten. Markenspezialisten wissen längst, dass es mit dem nationalen Schutz von Marken allein nicht getan ist. Die Unionsmarke hat sich zu einem zentralen Instrument des Markenschutzes entwickelt. Jedoch weicht das europäische System trotz aller Harmonisierung sowohl im Verfahren wie im Inhalt wesentlich von deutschen Rechtsgrundsätzen ab. Der Referent Achim Bender, Rechtsanwalt und…

Mehr erfahren »

Haftung der Bank bei Immobilien-Kapitalanlagen

Oktober 19 @ 10:00 - 16:15
Hotel am Triller Saarbrücken, Trillerweg 57
Saarbrücken, 66117 Deutschland
+ Google Karte

Die Referenten Dr. Ekkehardt von Heymann und Dr. Marc Sänger, Rechtsanwälte in Frankfurt am Main, bringen den Teilnehmern des Seminars anhand praktischer Fälle, speziell aus der neueren Rechtsprechung, die Bankenhaftung bei Immobilien-Kapitalanlagen näher. Darüber hinaus zeigen sie aktuelle Entwicklungen in der Gesetzgebung auf. Sie werden in den folgenden Bereichen Schwerpunkte setzen: Überblick über die verschiedenen Formen der Kapitalanlage in Immobilien Die Rollen der Beteiligten: Anleger, die Bank als Kreditgeberin, Anlagevermittlerin oder Anlageberaterin, die Mitwirkung der Bank am Projekt, Prospektherausgeber Haftung…

Mehr erfahren »

DATEV-Anwaltsforum

Oktober 25 @ 16:00 - 20:00
Hamburg

Seit mehr als 50 Jahren bietet die Genossenschaft DATEV qualitativ hochwertige Softwarelösungen und IT-Dienstleistungen für Steuerberater, Wirtschaftsprüfer, Rechtsanwälte und Unternehmen. Die Tagung DATEV-Anwaltsforum soll die Gelegenheit bieten, Kontakte zu knüpfen, sich im Kollegenkreis auszutauschen Wege in die Digitalisierung kennen zu lernen. In diesem Jahr gibt es einen Vortrag von Klaus Schröder, Mitglied der Geschäftsleitung DATEV eG, zum Thema „Digitalisierung: Kanzlei der Zukunft – Chancen nutzen und erfolgreich bleiben“. Zudem referiert Prof. Dr. Jack Nasher zum Thema der richtige „Deal“ –…

Mehr erfahren »

8. Deutscher Rechts- und Notarfachwirttag 2018

Oktober 26 - Oktober 27
The Westin Hotel, Leipzig, Gerberstraße 15
Leipzig, Sachsen 04105
+ Google Karte

Die Hans Soldan GmbH ist der führende Anbieter für Kanzleibedarf, Fachmedien und Bürodienstleistungen für Anwälte, Notare, Steuerberater und Wirtschaftsprüfer in Deutschland. Über die gemeinnützige Hans Soldan Stiftung fördert sie Institutionen der Anwaltschaft und universitäre Einrichtungen. Der Deutsche Rechts- und Notarfachwirttag bietet jährlich Rechts- und Notarfachwirt/innen, Bürovorsteher/innen, Office-Manager/innen und erfahrenen ReNo-Fachangestellten die Möglichkeit, sich fachlich auszutauschen und wichtige Kontakte zu knüpfen. Die Tagung gilt als größte Fortbildungsveranstaltung für Kanzleimitarbeiter, mit einem umfangreichen Vortragsprogramm und hochkarätigen Referenten, die über aktuelle Themen rund…

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren

Alle Angaben ohne Gewähr.