+

Anwalt Anzeigen

 

Rechtstipps

Probleme am Arbeitsplatz, der Arbeitgeber zahlt nicht oder mahnt erneut wegen privater Internetnutzung am Arbeitsplatz ab. Sie fragen sich, was ist erlaubt und was nicht? Sie möchten nachlesen, welche Ansprüche Ihnen als Arbeitnehmer oder Arbeitgeber womöglich in bestimmten Fällen zustehen? Die Rubrik Rechtstipps Arbeitsrecht stellt hierfür eine hilfreiche Anlaufstelle dar, bei welcher neueste Entscheidungen, bisherige Rechtsprechung und rechtliche Themen rund um das Arbeitsrecht beleuchtet werden. Im Arbeitsrecht befindet man sich, sobald es um ein abhängiges Arbeitsverhältnis mit Weisungsgebundenheit hinsichtlich Art der Ausübung, dem Ort, der Zeit und sonstiger Rahmenbedingungen der Arbeitsausführung geht.

Arbeitsrecht

  • Urlaubsanspruch: Welche Rechte hat der Arbeitnehmer?

    Urlaubsanspruch
    Jeder Arbeitnehmer kennt die Situation: die Diskussion über den Jahresurlaub mit dem Chef steht an. Wann man seinen Jahresurlaub nehmen kann und möchte, hängt von vielen Faktoren ab. Man möchte mit der Familie verreisen und einen gemeinsamen Termin finden, andere Kollegen möchten zu derselben Zeit in den Urlaub, während der Chef genau dann bereits massig Projekte geplant hat. All das will organisiert sein. Habe ich als Arbeitnehmer ein Mitspracherecht und wie steht es allgemein mit meinem Urlaubsanspruch? Diese und weitere Fragen werden im folgenden Ratgeber erörtert.

    mehr lesen…

  • Das Gehalt wird vom Arbeitgeber nicht gezahlt – wie kann ich mich schützen?

    Kontoauszug - Kein Gehalt
    In einer Arbeitswelt, in der alles schneller, besser und vielfältiger geschehen soll, dreht sich doch immer wieder alles um das altbekannte Thema Geld. Sie verrichten Ihre Arbeit täglich, halten Ihre Pflichten aus dem Arbeitsvertrag ein und dennoch stellt sich das Horrorszenario ein: der Chef zahlt nicht. Man hat kein Gehalt bekommen. Der nachfolgende Ratgeber erklärt, was eine ausbleibende Gehaltszahlung in rechtlicher Hinsicht bedeutet und welche Schritte Sie als Arbeitnehmer einleiten können und sollen.
    mehr lesen…

  • Privates Surfen und Telefonieren am Arbeitsplatz

    Abmahnung
    Fast jeder Arbeitnehmer mit Internetzugang in Deutschland surft und mailt privat im Büro, wie aktuelle Studien belegen. Nicht nur privates Surfen am Arbeitsplatz ist Alltag in deutschen Büros, aber auch privates Telefonieren, SMS oder über WhatsApp schreiben. Schnell summiert sich der private Medien-Konsum auf mehrere Stunden pro Woche. Grundsätzlich gilt: „Ohne ausdrückliche Genehmigung des Arbeitgebers ist die private Internet- und Handynutzung verboten“. Der Ratgeber erklärt, was am Arbeitsplatz erlaubt ist und was nicht und welche Folgen private Handy-Nutzung und Surfen im Internet am Arbeitsplatz haben können. mehr lesen…

  • Arbeitszeit und Arbeitspausen

    Arbeitspause
    Viele Arbeitnehmer verzichten auf regelmäßige Arbeitspausen während der Arbeit und viele Arbeitgeber achten nicht auf die Einhaltung der Pausenzeiten. Pausen während der Arbeitszeit sind aus Gründen des Arbeitsschutzes verpflichtend. Besonders Auszubildende müssen in besonderem Maße geschützt werden. Wie oft falsch angenommen, zählen die Pausen während der Arbeit nicht als Arbeitszeit und werden somit auch nicht bezahlt. Lesen Sie im folgenden Ratgeber „Arbeitszeit und Arbeitspausen“, wie dieses Thema rechtlich zu behandeln ist und was man sowohl als Arbeitgeber als auch Arbeitnehmer beachten sollte.
    mehr lesen…